Schnapsen um Schnaps

 

Gespielt wird nach den üblichen Regeln (siehe WIKIPEDIA ). Die Erweiterung besteht nur aus dem Zusatz, dass der Verlierer des Bummerl einen Schnaps trinkt. Bei einem Schneider muss der Verlierer einen doppelten Schnaps trinken. Bei einem Rader müssen drei Schnäpse getrunken werden.

 

 

Nächste Beitrag

Vorige Beitrag

© 2019 Ing. Roman Huber